put his pon your video: MAL ÉLEVÉ – Mittelmeer

 

„Seit 2014 sind über 15.000 Menschen im Mittelmeer ertrunken.
Und das nur, weil Europa seine Grenzen dicht macht
und die Einreise über Land oder Luftweg quasi unmöglich ist.
Auf der Flucht sein, ist kein Verbrechen!
Menschen ertrinken zu lassen als Abschreckung für andere vor der Flucht nach Europa, das ist ein Verbrechen!
Wenn es Normalität und keinen Aufschrei mehr wert ist, dass Menschen vor unseren Augen ertrinken,
dann haben wir das letzte Stück Menschlichkeit aufgegeben…“

 

Auch wenn das Thema -saisonbedingt- von den Titelseiten der Mainstream Presse verschwunden sein mag, erzählt euch der gute MAL ÉLEVÉ ein paar Takte zur größten Schande unserer Generation & spendet standesgemäß sämtliche Einnahmen des Tunes an SOS Mediterranee & Sea-Watch

✊▶
Erzählt’s der Welt! –>