Schlagwort: Diskussion

Manu Chao fi the Anti Banks Day – 17.10.2011

“Am 17. September werden wir, wie Millionen andere Bürger in den USA, Spanien, Frankreich, Griechenland und an vielen anderen Orten der ganzen Welt, eine friedliche Demonstration vor der Börse abhalten. Wir sind eine Widerstandsbewegung von Menschen, mit verschiedenen Überzeugungen, Geschlechtern und Geburtsorten. Wir haben keine Anführer, aber wir sind uns alle bewußt, dass wir eine …

Weiterlesen

Podcast: Jean Ziegler bei HR2 Kultur

Der zornigste aller Schweizer spricht im ausführlichen HR2 Interview über: – den Hunger in der Welt – Diktatorengelder auf schweizer Konten – sein “Verhältnis” zu Gaddafi – die Revolutionsbewegung in Nordafrika – seine Beziehung zu Stephane Hessel, Jean Paul Sartre & Che Guevara – Gegengewalt als legitime Verteidigung – die wachsende Kraft der “Zivilgesellschaft”

Waffen für die ganze Welt – Rüstungsexporte vom Bodensee

Rüstungskonzerne verdienen nicht nur an den Krisenherden der Welt, sondern wirken auch auf regionaler Ebene. In Konstanz insbesondere an Schulen und Hochschulen. Firmen rund um den Bodensee verdienen dabei kräftig mit am Geschäft der Waffenschmieden. Auf der Veranstaltung wird zunächst Agnieszka Malczak, abrüstungspolitische Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion, über das weltweite Geschäft deutscher Rüstungsunternehmen informieren. Zur …

Weiterlesen

Diskussion: Gentrifizierung & Wohnraum in Konstanz

Sehr hohe Mietpreise, Studenten haben die letzten Jahre einen regelrechten WG-Besichtigungsmarathon hinter sich und die Stadt Konstanz unterliegt seit über drei Jahrzehnten einem unglaublichen Gentrifizierungsprozess. Klar ist auch, dass sich die Stadtplanung der Stadt Konstanz die demographische Entwicklung nicht berücksichtigt und auch aus diesem Grund nicht Bedürfnissorientiert ist. Die Stadt unterliegt dem ökonomischen Zwang “erfolgreicher …

Weiterlesen

Veranstaltung: Naomi Klein – die Schock Strategie im Bildungszentrum KN

»So funktioniert der Katastrophen-Kapitalismus: Eine Katastrophe – ein Staatsstreich, ein terroristischer Anschlag, ein Wirtschaftskollaps, ein Krieg, eine Flutwelle, ein Hurrikan – katapultiert die gesamte Bevölkerung in einen kollektiven Schockzustand. Die fallenden Bomben, die brutalen Terror-Attacken, die tosenden Stürme dienen dazu, ganze Gesellschaften zu zermürben – genau wie dröhnende Musik und Schläge in Folterkammern Gefangene zermürben. …

Weiterlesen

Mehr lesen