Tag: Demo

Bild & Ton vom Heimatministerium Berlin umzingeln

„Unsere bunte tolerante wilde liebevolle gemeinsame Heimat ist in Gefahr! Wir fühlen uns der landesüblichen Tradition verpflichtet und dazu aufgerufen, die berliner heimatlichen Werte des Humanismus, Respekts, der Vielfalt und Zärtlichkeit zu verteidigen! Der Fundamentalist Seehofer bringt diese solidarisch-freundschaftliche Grundunordnung in Gefahr, will das weltoffene Berlin mit Lagern, Mauerbau und Ankerzentren überfremden…“ Heute Nachmittag wurde …

Continue reading

Wenn Generation Smartphone die AfD wegbasst

Liebe #GenerationSmartphone, 🙈 🙉 🙊 da die Freizeit-Hedonisten unter euch am Wochenende schon mal alle Nazis in der AfD erfolgreich weggeRAVEed haben, können wir ja jetzt endlich gemeinsam hinterfragen, weshalb sich denn eigentlich so viele Menschen in unserem Land einer demokratisch legitmierten Partei zuwenden, die gemäß Wahlprogramm: Sozialleistungen kürzt staatlichen Eingriffe in die Wirtschaft unterbindet …

Continue reading

Put this pon your video: Unlimited Culture „Freiheit“

Vergangenen Donnerstag sind über vierzigtausend Menschen „für ein Leben in Freiheit“, gegen das geplante totalitäre Polizeiaufgabengesetz in der bayrischen Hauptstadt auf die Straße gegangen & die guten Tüpen von Unlimited Culture aus Regensburg haben einen passenden Song gebastelt… Hört mal rein & erzählt’s der Welt! ✊ #NoPAG #themoreyousleepyougivedemchancefidrownus verwandte Artikel Put this pon your video: …

Continue reading

Put this pon your video: Festival der Demokratie

Im Sommer vergangen Jahre haben wir medienwirksam das wohl letzte Bisschen unseres demokratisch Rechts auf Mitbestimmung an die Klasse der Reichen & Mächtigen verloren –> Zum Unterschied zwischen linker Systemkritik und autonomen Randalen „Lars Kollros‘ Dokumentarfilm Festival der Demokratie schildert die Ereignisse während des G20-Gipfels in Hamburg aus persönlicher Sicht und stellt die These auf, …

Continue reading

Wir sind dran: Club of Rome zur Lage der Menschheit

Vor knapp einem halben Jahrhundert kamen in Rom ausgewählte Eliten aus Politik, Finanz & Wirtschaft zusammen, eine gemeinnützige Organisation ins Leben zu rufen, welche sich für eine nachhaltige Zukunft der Menschheit einsetzen sollte… Die erste 1972 durch Dennis Meadows veröffentlichte wissenschaftliche Studie „Die Grenzen des Wachstums – Bericht des Club of Rome zur Lage der …

Continue reading

Load more