Bild & Ton vom Heimatministerium Berlin umzingeln

„Unsere bunte tolerante wilde liebevolle gemeinsame Heimat ist in Gefahr!
Wir fühlen uns der landesüblichen Tradition verpflichtet und dazu aufgerufen,
die berliner heimatlichen Werte des Humanismus, Respekts, der Vielfalt und Zärtlichkeit zu verteidigen!
Der Fundamentalist Seehofer bringt diese solidarisch-freundschaftliche Grundunordnung in Gefahr,
will das weltoffene Berlin mit Lagern, Mauerbau und Ankerzentren überfremden…“

Heute Nachmittag wurde mitten in der Hauptstadt das „Heimatministerium“ in der Bayrischen Landesvertretung
von einer Horde hendonistischer Menschenfreunde umzingelt & wir haben ein paar Eindrücke vom Spektakel eingefangen:
✊🏳‍🌈🤜🤛📢
Erzählt’s der Welt! –>

 
Unter anderem gab es diese grandiose Rede hier zu hören, die den mediengemachten Konformismus
um einen institutionell legitimierten Faschismus wirklich toll zusammenfasst:

 
…und hier noch eine kleine Zusammenfassung in bewegten Bildern:

 

verwandte Artikel